TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

15.10.2014
comdirect bietet bis zu 150 Euro Willkommensprämie für Neukunden

Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Die comdirect hat ein weiteres Mal ein absolutes Spitzenangebot aufgelegt. Neukunden dürfen sich über einen Bonus von bis zu 150 Euro freuen, wenn sie bis zum 11. November ein Konto bei der Direktbank eröffnen. Inkludiert sind die attraktiven Vorteile eines gebührenfreien Girokontos und einer kostenlosen Kreditkarte.

Der Schlagabtausch bei den Direktbanken geht weiter. Mit einem besonders attraktiven Angebot versucht die comdirect im Moment, neue Kunden für ihr Produkt zu gewinnen. So verspricht das Institut Kunden, die bis zum 11. November dieses Jahres ein Girokonto bei der comdirect eröffnen, einen Bonus von bis zu 150 Euro – mehr als jeder andere Anbieter auf dem Markt. Im attraktiven Angebot der comdirect ist neben dem satten Bonus auch eine kostenlose Kreditkarte inkludiert. Die jüngste Bonusaktion setzt sich aus zwei verschiedenen Prämien zusammen. So gibt es neuerdings eine Willkommensprämie von 100 Euro und eine Aktivitätsprämie von 50 Euro.

Fünf Aktivitäten in den ersten drei  Monaten

Allerdings sind die Voraussetzungen bei der comdirect nicht so einfach wie bei vielen vergleichbaren Banken. So wird bereits für den Willkommensbonus von 100 Euro eine Gegenleistung eingefordert. Um sich diesen Bonus zu sichern, müssen Neukunden in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung fünf Aktivitäten vorweisen. Zu Aktivitäten gehören dabei etwa Überweisungen, Lastschriftzahlungen, Ein- und Auszahlungen, Wertpapiergeschäfte oder aber Umsätze mit der kostenlosen Kreditkarte. All diese Aktivitäten müssen einen Wert größer 25 Euro haben, um für die Aktivitätsprämie in Frage zu kommen. Gutgeschrieben wird die Prämie im vierten Monat nach Kontoeröffnung.

50 Euro extra für Gehaltseingänge

Auch der zusätzliche Bonus von 50 Euro wird Kunden nicht geschenkt. So bietet die comdirect diesen im Rahmen der Aktion einmalig an, wenn Neukunden in den ersten vier Monaten mindestens drei Gehaltseingänge in Höhe von mindestens 1.000 Euro vorweisen können. Ausbezahlt wird der Bonus allerdings erst im Mai 2015. Dennoch dürfen sich Kunden insgesamt über ein tolles Angebot freuen, denn die Anforderungen für die 150 Euro Prämie lassen sich bei aktiver Nutzung ohne größere Schwierigkeiten erfüllen. Möglich ist das insbesondere auch durch die kostenfreie Kreditkarte der comdirect, durch die jeder Umsatz zu einer Transaktion im Sinne der Prämie gemacht werden kann.

Keine Gebühren und viele Möglichkeiten

Ein Abschluss bei comdirect lohnt sich allerdings nicht nur auf Grund der neuen Sonderprämien, sondern auch, weil das Produkt schlichtweg überzeugen kann. Weder beim Girokonto noch bei der kostenlosen Visa-Kreditkarte gibt es versteckte Gebühren, die zum Kopfschütteln anregen. Mit der Kreditkarte sind sogar weltweit kostenlose Abhebungen an allen Automaten mit einem Visa-Zeichen möglich. Im Inland hilft die ebenfalls gebührenfreie Girokarte bei der Bargeldversorgung. Abhebungen sind an insgesamt über 9.000 Automaten im Bundesgebiet möglich. Zwar hat die gebührenfreie Kreditkarte darüber hinaus nur wenige Vorteile gegenüber der Konkurrenz, verfügt allerdings über ein ordentliches Bonusprogramm, das beim Sparen helfen kann. Durch das sogenannte Wechselgeldsparen erhalten Kunden bei jeder Zahlung den auf den vollen Euro aufgerundeten Betrag (beispielsweise 80 Cent bei einer Zahlung von 10,20 Euro). In den ersten drei Monaten verdoppelt die comdirect alle eingesparten Beträge, ab dem vierten Monat gibt es immerhin noch zehn Prozent Bonus – ein tolles Angebot für eine kostenlose Visa-Kreditkarte.


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews