TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

21.04.2016
Die 1Plus Visa-Card der Santander Consumer Bank - der optimale Reisebegleiter

Bildquelle: Michaela Zimmermann / MZ-Datenservice

Kreditkarte ist noch lange nicht gleich Kreditkarte! Da jedes Kreditkartenprodukt unterschiedliche Vorteile bietet und somit Recherche auf Basis des beabsichtigten Konsumverhaltens viel Geld sparen kann. Schwerpunkte können zum Beispiel in der allgemeinen Nutzung, Onlinebestellungen, günstigen Zinsen bei Ratenrückzahlung oder auf Reisen liegen.

1Plus Visa-Card

Bei unzureichendem Vergleich hat schon manch ein Kunde ein böses Erwachen mit seinem Kreditkartenprodukt gehabt, da neben den Jahresgebühren noch weitere Kosten entstehen können. Diese sind z. B. Zinsen, welche in Folge von Ratenrückzahlungen bei sog. Revolving-Cards anfallen, Gebühren für Bargeldabhebungen im In- und/oder Ausland oder das sogenannte Auslandseinsatzentgelt, welches fällig wird, wenn in einer anderen Währung als Euro gezahlt wird. Wird ein Kreditkartenprodukt angepriesen, welches keine Gebühren für Bargeldabhebungen verspricht, ist dennoch ein Blick in die Fußnoten unabdingbar, oftmals finden sich dort Sätze wie die Folgenden: „Bei Verfügungen am Geldautomaten werden ab Transaktionstag effektiv XX,XX % p.a. auf den Auszahlungsbetrag berechnet„ oder „Geldautomaten-Betreiber können Extra-Gebühren für die Automaten-Nutzung erheben“ usw.

Inhaber einer 1Plus Visa-Card können sich hierbei entspannt zurücklehnen, dort ist in den Fußnoten folgendes vermerkt: „Geldautomatenbetreiber im Ausland können Entgelte erheben, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte belastet werden (Surcharge). Diese Entgelte werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet.“ Ein Blick in die Fußnoten lohnt sich somit allemal, um vor Überraschungen gewappnet zu sein. Unsere kostenlose Bestellberatung kann den Interessenten hierbei natürlich auch unterstützen und behilflich sein, dass optimale Produkt zu ermitteln.

Der optimale Reisebegleiter

Bei der jahresgebührfreien 1Plus Visa-Card haben Kunden den Vorteil weltweit keine Gebühren für Bargeldabhebungen zu zahlen, ohne versteckte Kostenfallen. Darüber hinaus entfällt bei diesem Produkt ebenfalls das sog. Auslandseinsatzentgelt, so dass im Falle einer vollständigen Rückzahlung nach der Abrechnungserstellung keine zusätzlichen Kosten entstehen (Stand: 20.04.2016). Ein 5% Rabatt beim Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH rundet das Angebot für die Reisenden ab.

Auch für Vielfahrer geeignet

Ein weiteres Extra bietet der Tankrabatt in Höhe von 1% auf jede Tankfüllung, welche mit der Kreditkarte beglichen wird. Der maximal erstattungsfähige Tankrabatt ist hierbei auf 400€ im Monat begrenzt.

Wichtige Hinweise:

In der Antragsstrecke der 1Plus Visa-Card ist eine Ratenrückzahlung in Höhe von 5% voreingestellt und lässt sich auch nicht abändern. Wünscht ein Kunde die Vollzahlung, muss er sich nach Kartenerhalt mit dem Bankinstitut in Verbindung setzen, um dies umstellen zu lassen oder mittels Überweisungen für den zeitigen Ausgleich sorgen. Ferner sollte beachtet werden, dass Zusatzkosten von Geldautomatenbetreibern erst auf Antrag zurückerstattet werden, eine Prüfung der monatlichen Abrechnung ist daher unabdingbar.

Gute Reise!


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews