TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

13.08.2013
Kostenlose Kreditkarte der DKB folgt neuem Trend: Jetzt auch kontaktlos bezahlen

VISA payWave Logo
Kontaktloses oder mobiles Bezahlen – vielleicht haben Sie davon schon einmal gehört oder gelesen. Dahinter verbirgt sich eine neuartige Technologie, die das Bezahlen an der Kasse enorm beschleunigen soll. Lange Warteschlangen im Supermarkt oder an der Tankstelle gehören dank der neuen Methode vielleicht schon bald der Vergangenheit an. Denn beim kontaktlosen bzw. mobilen Bezahlen wird Ihre Kreditkarte oder auch das Smartphone zum Bezahlen nur noch kurz an ein entsprechendes Bezahlterminal gehalten – es erklingt ein Bestätigungston und schon ist Ihr Einkauf innerhalb von Sekunden beendet. Erfahren Sie hier mehr zum Thema.
Bezahlen Sie im Handel meist mit Bargeld? Oder per Girocard und Kreditkarte? Oder haben Sie vielleicht auch schon einmal kontaktlos bezahlt? Denn das ist der neueste Trend in Europa. Beim sogenannten kontaktlosen oder auch mobilen Bezahlen müssen Sie Ihre Geldkarte nicht mehr aus der Hand geben. Sie halten Ihre Kreditkarte nur noch für wenige Sekunden an ein entsprechendes Bezahlterminal, es erklingt ein Signalton zur Bestätigung Ihrer Bezahlung und schon ist Ihr Einkauf beendet. Bei Beträgen unter 25 Euro ist noch nicht einmal die Eingabe der PIN oder Ihre Unterschrift erforderlich. Nur bei größeren Beträgen wird aus Sicherheitsgründen weiterhin auf diese Form der Legitimation zurückgegriffen. Das Ziel des neuartigen Verfahrens ist klar: An der Kasse soll es künftig noch schneller gehen. Ein beschleunigter Bezahlvorgang verkürzt Warteschlangen und erhöht die Kundenzufriedenheit. Deshalb wird die Methode auch in Deutschland immer weiter ausgebaut.

Kontaktlos und mobil bezahlen per Kreditkarte, Girokarte oder Smartphone

Kontaktlos bezahlen kann man nicht nur mit einer entsprechenden Kreditkarte. Möglich ist es zum Beispiel auch mit einem NFC-fähigen Smartphone. Der Verbraucher wird aber vor allem durch die Ausgabe „kontaktloser“ VISA Kreditkarten auf das neue Verfahren aufmerksam gemacht. Diese Karten verfügen bereits über die entsprechende Technologie, um mit ihnen im Handel kontaktlos zahlen zu können. In Deutschland geben bislang sieben Banken kontaktlose VISA Karten an ihre Kunden aus. Dazu zählt auch die Deutsche Kreditbank AG mit ihrer DKB VISA Kreditkarte. Ist auf Ihrer VISA Kreditkarte das VISA payWave-Symbol abgebildet (siehe Bild oben rechts), so kann mit dieser Karte kontaktlos bezahlt werden. Ein vorheriges Aufladen der Karte ist nicht nötig. Die kontaktlosen Zahlungen werden wie auch alle anderen Kreditkartenumsätze wie gewohnt in Ihrer monatlichen Kreditkartenabrechnung aufgelistet. So behalten Sie stets den Überblick über Ihre Ausgaben.

Wo kann mit der DKB VISA Kreditkarte kontaktlos bezahlt werden?

Kontinuierlich werden immer mehr kontaktlose Kreditkarten an die Verbraucher ausgegeben und auch die Zahl der teilnehmenden Händler steigt stetig. In Europa kann bereits an fast einer Million Bezahlterminals kontaktlos bezahlt werden. In Deutschland ist kontaktloses Bezahlen ab Oktober beispielsweise in allen Karstadt-Warenhäusern möglich und ab dem Frühjahr 2014 auch an den Tankstationen von Shell. Oftmals wird die Sicherheit des neuen Zahlverfahrens diskutiert, immerhin gibt es beim Bezahlen keinen direkten Kontakt zwischen Karte und Terminal. Da das Verfahren aber auf der bewährten EMV-Technologie beruht, gilt es als sehr sicher. Zudem muss die Kreditkarte sehr nah, nur mit maximal vier Zentimetern Abstand, an das Händlerterminal gehalten werden. Ein weiter Vorteil des Verfahrens: Sie müssen Ihre Kreditkarte nicht mehr aus der Hand geben und haben sie so immer im Blick.

Lassen Sie die Suche nach Kleingeld hinter sich – setzen Sie auf die kostenlose Kreditkarte der DKB

Die DKB VISA Card aus unserem Kreditkartenvergleich ist nicht nur eine der wenigen Kreditkarten, mit der kontaktloses Bezahlen in Deutschland bereits möglich ist. Sie verfügt auch noch über den weiteren Vorteil, eine kostenlose Kreditkarte zu sein. Denn die DKB VISA Kreditkarte kostet Sie dauerhaft keinerlei Monats- oder Jahresgebühr. So sparen Sie richtig Geld. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen diese kostenlose Kreditkarte weltweit gebührenfreie Bargeldabhebungen. Und nicht nur Sie, sondern auch noch eine weitere Person kann von den Vorzügen dieser VISA Card profitieren, denn zu Ihrer Hauptkarte erhalten Sie auf Wunsch eine kostenfreie Partnerkarte dazu. Profitieren Sie auch von den attraktiven Zinsen, die Ihnen auf Ihr Kreditkartenguthaben gewährt werden und nutzen Sie die zahlreichen Vorteile des DKB-Clubs, wie zum Beispiel zweistellige Cashback-Rabatte und regelmäßige Prämien-Aktionen. Die kostenlose Kreditkarte der DKB in Verbindung mit dem kostenlosen Girokonto DKB-Cash erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nun verfügt die kostenlose Kreditkarte über eine weitere Funktion. Sind auch Sie offen für Neues und möchten von den zahlreichen Vorteilen des kontaktlosen Bezahlens profitieren? Dann können Sie die kostenlose Kreditkarte der DKB unter dem nachfolgenden Link schnell, bequem und sicher online bestellen. Hier finden Sie auch noch einmal die wichtigsten Informationen zur DKB VISA Card auf einen Blick:

>> Antrag der DKB VISA Kreditkarte


Foto: © Copyright Visa Europe

Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews