TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

20.01.2014
Kylie Minogue holt großen Werbedeal mit MasterCard

Bereits zum 16. Mal tritt MasterCard als Hauptsponsor der British Phonographic Industry Awards (kurz: Brits) auf und startet auch in diesem Jahr eine riesige Werbekampagne rund um das Event. Neues Gesicht der Priceless-Kampagne: Kylie Minogue. Die 45-Jährige australische Pop-Sängerin holte sich den beliebten Werbedeal und ziert bald die MasterCard-Plakate. Das berichtet „THEDRUM“ auf seiner Webseite.

Die Priceless-Kampagne rund um die Brit Awards 2014 wird unterstützt durch Online- und Print-Werbung, PR, Social Media und weitere Kanäle, alles gesteuert und koordiniert durch McCann London. Twitter soll dabei eine besondere Plattform werden, denn im Rahmen der Kampagne können MasterCard Follower ein Treffen mit einem Top-Künstler der Musikbranche gewinnen. Details zu dieser Aktion sind aber bisher noch nicht bekannt.

Kylie selbst fühlt sich geehrt, das Gesicht der diesjährigen BRIT Awards MasterCard-Kampagne sein zu dürfen. Ihr fiel nach eigenen Aussagen die Entscheidung nicht schwer. Ihrem Eindruck nach bringt MasterCard Priceless die Fans noch näher zur Musik, was für sie fast schon eine Herzensangelegenheit ist.

Die BRIT Awards 2014 werden am 19. Februar 2014 in der Londoner o2 Arena verliehen.


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews