TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

14.01.2016
Rekordhalter Walter Cavanagh besitzt 1.497 gültige Kreditkarten und das längste Portemonnaie der Welt

Bildquelle: Michaela Zimmermann / MZ-Datenservice

Walter Cavanagh hat im Guiness-Buch der Rekorde den Spitznamen Mr. Plastic Fantastic bekommen, da er seit 1971 den Rekord der meisten gültigen Kreditkarten hält. Sein Kreditvolumen beläuft sich mittlerweile auf 1,7 Millionen Dollar.

Angefangen hatte alles in den 1960er Jahren, da begann die Sammelleidenschaft des Kaliforniers. Er wettete mit seinem Freund Calif, wer bis Ende des Jahres die meisten Karten gesammelt hat, gibt dem anderem ein Abendessen aus. Sein Freund kam am Ende des Jahres auf 138 Stück, Cavanagh hatte nur 8 Stück mehr, also auf 143 Kreditkarten.

Im Durchschnitt hat ein Amerikaner vier bis fünf Karten, in Deutschland hat gerade mal jeder fünfte überhaupt eine Kreditkarte. Dies hängt mit der Zahlkultur zusammen, die Deutschen zahlen lieber in bar oder wenn schon mit Karte, dann eher mit EC-Karte.
Die Kreditkarten von Cavanagh sind aber nicht alle von Banken, sondern auch von Tankstellen, Fluggesellschaften, Bars und sogar von einer texanischen Eisdiele.

Sein Kreditvolumen ist über die Jahre auf 1,7 Millionen Dollar angewachsen. Da alle Karten gültig sind, könnte er diese auch alle überziehen, aus rein praktischen Gründen verwendet Mr. Plastic Fantastic aber immer dieselbe Kreditkarte.

Für ungefähr die Hälfte seiner Karten hat er ein besonderes Portemonnaie, es wiegt ca. 17 Kilo und ist im aufgeklappten Zustand 76 Meter lang. Die restlichen Karten sind in einem Bankschließfach untergebracht. Damit hält er auch den Rekord des längsten Portemonnaies der Welt.


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews