TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

09.03.2015
Vom verlängerten Neukundenbonus der Barclaycard New Visa profitieren

Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Wer noch keine attraktive Barclaycard New Visa im Geldbeutel hat, der kann sich dieser Tage selbst beschenken. Wie Barclaycard bekanntgegeben hat, wurde die Neukundenaktion mit einem Bonus von 25 Euro bis zum 31. März verlängert. Wer also innerhalb der nächsten Tage eine Barclaycard New Visa beantragt, der darf sich nicht nur über eine kostenfreie Kreditkarte, sondern auch noch über ein Geschenk von 25 Euro freuen.

Die Barclaycard New Visa ist zweifelsohne eine der bekanntesten Kreditkarten in Deutschland. Die schicke Kreditkarte wurde in den letzten Monaten besonders häufig an den Mann gebracht. Das liegt allen voran daran, dass Kunden von einer Beantragung fast nur profitieren können. Die Jahresgebühr beträgt im ersten Jahr genauso wie in allen Folgejahren der Vertragsbeziehung 0 Euro. Die Barclaycard New Visa ist damit eine der wenigen bedingungslos kostenlosen Kreditkarten auf dem Markt. Auch ansonsten sind die Kreditkartenbedingungen sehr attraktiv. Noch spannender werden sie durch den Neukundenbonus, den es dank der Verlängerung nun bis zum 31. März gibt.

25 Euro Neukundenbonus ohne schwierige Bedingungen

Die Neukundenaktion lohnt sich für Kunden auch deshalb so sehr, weil der Bonus nahezu ohne Bedingungen gewährt wird. Um von der Aktion zu profitieren, müssen Kunden die Kreditkarte einzig einmalig innerhalb von vier Wochen nach Ausstellung der Karte einsetzen. Die Auszahlung erfolgt dann wenige Wochen später direkt auf das Kreditkartenkonto. Die Höhe des Umsatzes spielt für den Erhalt des Bonus keine Rolle. Egal ob bei der Tankstelle, im Supermarkt oder bei einem Online-Händler – die Kreditkarte muss nur ein einziges Mal eingesetzt werden und schon wird das Guthaben von 25 Euro gutgeschrieben – viel entspannter geht es kaum.

0 Euro Gebühren für Abhebungen in der Euro-Zone

Einer der entscheidenden Vorteile der kostenlosen Barclaycard New Visa ist der Wegfall einer Abhebegebühr, den es bei unabhängigen Kreditkarten sonst nur sehr selten gibt. Damit können Inhaber der Karte davon profitieren, dass sie sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern der Euro-Zone an jedem Geldautomaten mit einem Visa-Emblem kostenfrei Geld abheben können. Auch außerhalb der Euro-Zone sind Abhebungen verhältnismäßig günstig. Hier fällt nur die übliche Auslandspauschale in Höhe von 1,99 Prozent an. Damit liegt die kostenlose Kreditkarte bei den Abhebegebühren deutlich unter dem Durchschnitt, denn andere Anbieter nehmen für die Vorgänge gewöhnlich mindestens fünf Euro und bei höheren Summen neben dem Auslandseinsatzentgelt auch noch zwei bis vier Prozent Abhebegebühren.

Zahlreiche weitere Vorteile mit der kostenfreien Barclaycard New Visa

Die Vorteile der Barclaycard New Visa erstrecken sich aber noch deutlich weiter, denn die kostenlose Kreditkarte überzeugt nicht nur durch ihren generösen Willkommensbonus, den kompletten Wegfall der Jahresgebühr und gebührenfreie Abhebungen innerhalb der Euro-Zone. Darüber hinaus gewährt Barclaycard nämlich auch noch ein verlängertes zinsfreies Zahlungsziel von bis zu zwei Monaten und einen Kontoausgleich mit einer flexiblen Rückzahlung. Optional sind auch eine gebührenfreie Maestro-Karte oder eine Partnerkarte, die allerdings eine Gebühr von 10 Euro pro Jahr kostet, erhältlich. Insgesamt können die Bedingungen der kostenlosen Kreditkarte vollkommen überzeugen, weswegen sich eine Beantragung eigentlich für jeden lohnt. Das gilt insbesondere in Anbetracht des Neukundenbonus in Höhe von 25 Euro, den es nahezu bedingungslos gibt. Angebote wie diese gibt es nur selten, zuschlagen lohnt sich!


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews