TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

26.04.2016
Wenig bekannt, aber sehr attraktiv: die 1Plus Visa-Card

Bildquelle: © Damian Mayhew | Dreamstime Stock Photos

In Deutschland gibt es mittlerweile eine Vielzahl an kostenlosen Kreditkarten. Intensiv berichtet wird aber dennoch immer wieder über dieselben Modelle. Dabei bieten auch einige andere Karten ein durchaus interessantes Leistungsspektrum. Ein gutes Beispiel ist die 1Plus Visa-Card der Santander, die unter anderem mit einem Tankrabatt daherkommt.

Eine komplett schwarze Kreditkarte kann eigentlich kaum viel Aufmerksamkeit bekommen. Vielleicht ist die 1Plus Visa-Card auch gerade deswegen nicht besonders bekannt. Die kostenlose Kreditkarte ist allerdings seit einiger Zeit komplett kostenfrei, kommt also auch im zweiten Jahr und allen Folgejahren ohne eine Jahresgebühr aus. Dadurch ist das Modell deutlich attraktiver als viele denken. Das ist insbesondere der Fall, weil man mit der 1Plus Visa-Card jedes Mal beim Tanken sparen kann. Bis zu einem monatlichen Tankumsatz von 400 Euro erhält man mit der Kreditkarte der Santander eine Rückvergütung in Höhe von einem Prozent. Das bedeutet, dass man über das Jahr immerhin 48 Euro sparen kann – und das nur dadurch, dass man die 1Plus Visa-Card an der Tankstelle einsetzt.

Perfekte Kreditkarte für Reisen ins Ausland

Doch die Santander 1Plus Visa Card fällt auch noch in einem anderen Bereich äußerst positiv auf. So bietet die kostenlose Kreditkarte zwar kein umfangreiches Versicherungspaket wie beispielsweise die gebührenfreie MasterCard Gold, bietet aber ansonsten ein großes Sparpotenzial. So ist die Santander 1plus Visa Card die einzige Kreditkarte in Deutschland, die sowohl ohne Auslandseinsatz- als auch ohne Abhebegebühr daherkommt. Das bedeutet, dass man im Ausland, auch dann, wenn eine Zahlung nicht in Euro erfolgt, keinen Cent Gebühren zahlen muss. Gleichzeitig kann man beliebig viel und häufig Geld an Geldautomaten auf der ganzen Welt abheben und muss auch dafür keinen Cent berappen. Natürlich sind Abhebungen mit der kostenfreien 1Plus Visa Card auch in Deutschland komplett kostenfrei möglich.

Fünf Prozent Reiserabatt sichern

Auch bei der Buchung einer Reise kann man mit der 1Plus Visa Kreditkarte bereits profitieren. Wer mit der gebührenfreien Kreditkarte bei der Urlaubsplus GmbH bucht, der erhält einen Rabatt in Höhe von fünf Prozent – und zwar jedes Mal, wenn eine Reise gebucht wird. Das bedeutet, dass man diesen Rabatt nicht nur einmal nutzen kann, sondern auf Wunsch so oft man will. Konkret kann man so richtig viel Geld sparen, denn wer beispielsweise für 10.000 Euro im Jahr verreist, kann so allein 500 Euro sparen. Diese Ersparnis kombiniert mit dem Rabatt, den man beim Tanken erhält, machen die 1Plus Visa Card zu einem der attraktivsten Modelle auf dem ganzen Markt. Und dabei vergisst man auch noch gerne, dass es sich um eine kostenlose Kreditkarte handelt.

Alternativen für Vielreisende

Zweifelsohne sollte man sich die 1Plus Visa Card genauer ansehen, wenn man viel verreist. Überzeugt einen die Karte aus irgendeinem Grund dennoch nicht, gibt es auf kostenlose-kreditkarte.de auch noch einige Alternativen. Einen Reiserabatt in Höhe von fünf Prozent bietet beispielsweise auch die bekannte Deutschland-Kreditkarte. Umfangreiche Versicherungsleistungen und einen Wegfall der Auslandseinsatzgebühr findet man bei der gebührenfreien MasterCard Gold. Wer unbedingt kostenfreie Abhebungen am Geldautomaten braucht, der sollte auch einen Blick auf die sehr gut bewerteten kostenfreie Visa-Kreditkarte der DKB werfen. Wer allerdings alles kombinieren will, für den ist die 1Plus Visa Kreditkarte definitiv eine gute Wahl!


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews