TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

25.11.2015
Interessantes Angebot der Wüstenrot direct

Auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte stößt man gewöhnlich auf viele alte Bekannte. Dazu zählen neben den unabhängigen kostenlosen Kreditkarten wie der Deutschland-Kreditkarte und der Schwarzen Kreditkarte auch Karten von Banken wie der Deutschen Kreditbank (DKB) oder der comdirect. Doch auch weniger bekannte Kreditkarten können sich lohnen. Ein gutes Beispiel ist die Wüstenrot Visa Card!

Die Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte ist auch heute weiterhin kompliziert. Das liegt aber weniger daran, dass es allgemein schwierig wäre, eine kostenfreie Kreditkarte zu finden. Vielmehr ist das Problem heute oft, dass man sich bei einer enorm großen Auswahl entscheiden muss. Wenig überraschend tun sich damit viele Menschen schwer. Allein richtig kostenlose Kreditkarten (also ohne eine Jahresgebühr im ersten und in allen Folgejahren) gibt es in Deutschland mehrere Dutzend. Natürlich fällt die Entscheidung da meist auf die alten Bekannten. Dagegen spricht auch wenig, denn Karten wie die Deutschland Kreditkarte oder die Schwarze Kreditkarte überzeugen die meisten Kunden, wie viele positive Bewertungen zeigen. Auch bei gebührenfreien Kreditkarte mit Girokonto-Bindung gibt es allerdings einige besonders positiv auffallende Karten!

DKB und comdirect als alte Bekannte

Den mitunter besten Ruf bezüglicher kostenloser Kreditkarten haben sich hierzulande die Deutsche Kreditbank (DKB) und die comdirect gesichert. Die beiden Direktbanken, die zu den größten Anbietern von Girokonten, Kreditkarten und Depots in Deutschland gehören, bieten ein sehr solides Produkt. Zum kostenlosen Girokonto gibt es auch eine gebührenfreie Kreditkarte. Mit dieser Karte kann man sowohl als Kunde der comdirect als auch als Kunde der DKB überall auf der Welt Geld abheben. Dieser Vorteil ist nicht begrenzt, man kann also ohne Probleme auch mehrmals im Monat und in vielen verschiedenen Ländern Geld abheben.

Wüstenrot direct als interessanter Konkurrent

Im Kreise der Direktbanken gibt es aber noch weitere interessante Anbieter. Die Wüstenrot direct etwa fällt derzeit durch ein attraktives Neukundenangebot auf. Wer sich für das Produkt der deutschen Direktbank entscheidet, der erhält ebenfalls ein komplett kostenloses Girokonto. Dieses Konto ist ohne jeglichen Mindestgeld- oder gehaltseingang gebührenfrei. Dasselbe gilt für die Kreditkarte, bei der keine Voraussetzungen bezüglich eines Mindestumsatzes gesetzt sind. Ebenfalls erlaubt die Wüstenrot Visa Card kostenfreie Abhebungen auf der ganzen Welt. Der Nachteil der kostenlosen Kreditkarte im Vergleich zur Konkurrenz von DKB und comdirect ist allerdings der Fakt, dass man mit der Wüstenrot Visa Card nur 24 Mal im Jahr und nicht unbegrenzt kostenfrei Geld abheben kann. Die meisten Verbraucher betrifft diese Einschränkung aber vermutlich gar nicht.

100 Euro für Neukunden

Zwar werben auch die DKB und die comdirect immer wieder mit Neukundenaktionen, das Angebot der Wüstenrot erscheint derzeit aber besonders attraktiv. Das liegt allen voran daran, dass die Voraussetzungen für den Erhalt des Bonus von 100 Euro relativ einfach formuliert sind. So muss man einzig und allein drei aufeinanderfolgende Gehaltseingänge in Höhe von mindestens 1.000 Euro (für Erwachsene ab 25 Jahren) beziehungsweise von mindestens 500 Euro (für jeden unter 25 Jahren) vorweisen. Zusätzlich wird eine Mindestaktivität in diesem Zeitraum vorausgesetzt. Nachgewiesen wird diese durch fünf Abhebungen oder Überweisungen pro Monat. Diese Bedingungen sollten sich grundsätzlich für jeden relativ einfach erfüllen lassen, sodass man sich neben einer kostenlosen Kreditkarte und einem gebührenfreien Girokonto auch noch über ein Geschenk freuen darf!


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews