TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

30.07.2014
Gutschein von Amazon mit payVIP MasterCard GOLD sichern

payVIP MasterCard inkl. AmazongutscheinBildquelle: Advanzia Bank S.A.

Die payVIP MasterCard GOLD hat sich in den vergangenen Monaten als eine der beliebtesten kostenlosen Kreditkarten etabliert. Jetzt trumpft die Karte weiter auf und offeriert im Rahmen einer Neukundenaktion einen Gutschein von Amazon im Wert von 15 Euro. Das dürfte in den kommenden Wochen viele Interessenten locken. Nicht zuletzt, weil man für die payVIP Kreditkarte keinen Cent Jahresgebühr zahlen muss.

Keine Jahresgebühr, aber Zinsen für Bargeldverfügung

Beworben wird die payVIP MasterCard GOLD als „100 % gebührenfrei“. Das tritt auf die Kreditkarte auch größtenteils zu. Inhaber müssen weder Jahresgebühren zahlen, noch werden Auslandsentgelte fällig, wenn mit der MasterCard in fremder Währung bezahlt wird. Eine Gebühr für Bargeldabhebungen entfällt ebenfalls. Allerdings berechnet die Bank ab Verfügungstag bis zum Tag der Abrechnung Zinsen. Sobald die Kreditkartenrechnung ins Haus oder E-Mail-Postfach flattert, sollte der offene Saldo fristgerecht beglichen werden, um keine weiteren Zinsen zahlen zu müssen. payVIP gibt als Rückzahlungsmethode „Überweisung“ an. Inhaber der goldenen Kreditkarte müssen also selbst aktiv werden und den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen. Wer Kontrolle über seine Ausgaben hat und sowieso immer pünktlich zahlt, dem entstehen auch bei dieser Karte keine zusätzlichen Gebühren.

Nur jetzt mit Amazon-Gutschein

Um neue Kunden zu locken, legt payVIP zur goldenen Kreditkarte einen Amazon-Gutschein im Wert von 15 Euro oben drauf. Nachdem die MasterCard bis spätestens 10.08.2014 online beantragt wurde, verschickt die Bank die Plastikkarte per Post zum neuen Karteninhaber. Sobald die Kreditkarte im Briefkasten ist, sollte sie wenigstens einmal zum Bezahlen genutzt werden, denn nur so erhalten Neukunden den Amazon-Gutschein.

Optimal für Auslandsaufenthalt

Als Bezahlkarte eignet sich die payVIP MasterCard auch im Ausland. Nicht nur die 0 Euro Auslandseinsatzgebühr überzeugen. Auch das Reiseversicherungspaket ist gratis dabei und sorgt für größtmögliche Sicherheit bei Auslandsaufenthalten. Der Versicherungsschutz greift allerdings nur dann, wenn mindestens 50 Prozent der Gesamttransportkosten mit der payVIP MasterCard GOLD bezahlt wurden. Zum Paket gehören neben anderen Leistungen eine Auslandsreise-Krankenversicherung sowie Reiserücktrittskosten-Versicherung.

Die Advanzia Bank S.A. ist kartenausgebendes Institut. Die Bank ist vor allem bekannt durch ihre Gebührenfrei MasterCard GOLD, die in Preis und Leistung der payVIP gleich ist. Da letztere derzeit einen Amazon-Gutschein anbietet, dürfte sich diese Kreditkarte für Interessenten allerdings mehr lohnen.


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews