Consorsbank Visa Card Kostenlose Debitkarte - Consorsbank

Kostenlose-Kreditkarte.de Laptop
Kostenlose-Kreditkarte.de Laptop

Extras & Gebühren dieser Debitkarte

Stand: 07.05.2024

Kartenzahlung

Bezahlen im Inland:
0,00%
Bezahlen in Euro-Zone:
0,00%
Bezahlen in Fremdwährung in EU:
2,10%1
Bezahlen in Fremdwährung außerhalb EU:
2,10%1

Geld abheben

Abheben im Inland:
0,00%
Abheben in Euro-Zone:
0,00%
Abheben in Fremdwährung in EU:
2,10%
Abheben in Fremdwährung außerhalb EU:
2,10%

Rechnungsausgleich

Keine Ratenzahlung möglich.
Vollrückzahlung
Effektivzins:
0,00%
Sollzins:
0,00%
Per Lastschrift:
Möglich
Per Überweisung:
Möglich

Sonstige Leistungen

Überweisung vom Kartenkonto
Auf das Referenzkonto:
Nicht möglich
Extras
Legitimation:
Videoident
Postident

Kontaktlos zahlen:
Möglich
mit Google Pay
mit Apple Pay
bis 50€ ohne PIN
Entgelt bei bestimmten Transaktionen:
2,50% mind. 5,00 Euro

Karteneinsatz in Wettbüros, Casinobetrieben und Lotteriegesellschaften

Versicherungen

Kreditkarte ohne Versicherungen.

Hinweise

Angebotsdetails
Die Consorsbank Visa Card besteht aus recyceltem Kunststoff. Eine Schufa-Anfrage nimmt die Consorsbank bei der Eröffnung des Girokontos vor.
Geld abheben
Geld abheben am Automaten: Abhebungen ab 50 Euro mit der Visa Card sind an allen Automaten mit Visa-Zeichen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Euro kostenlos. Bei Abhebungen an Geldautomaten unter 50 Euro mit der Visa Card fällt eine Gebühr von 1,95 Euro an.
An der Supermarkt-Kasse: Mit der Consorsbank Visa Card oder der Consorsbank girocard kostenlos bis zu 200 Euro Bargeld abheben in allen teilnehmenden Supermärkten in Deutschland (z. B. bei Rewe, Penny, Netto, Aldi Süd und Toom).

Fußnoten

1 Bei Transaktionen im Ausland können von Fremdbanken/Automatenbetreibern teilweise Gebühren erhoben werden.

Kreditkarten Visa und Mastercard
Kreditkarten Visa und Mastercard

Consorsbank Visa Card Kostenlose Debitkarte - Consorsbank

Consorsbank Visa Card: nachhaltig und einsatzbereit

Die Consorsbank Visa Card ist eine kostenlose und zugleich nachhaltige Visa-Debitkarte. Denn sie besteht aus recyceltem Kunststoff.

Diese schwarze Visa-Karte können Sie im Euro-Raum gebührenfrei einsetzen. Dank der Kontaktlos-Funktion müssen Sie an der Kasse nicht einmal mehr die PIN eingeben – zumindest bis 50 Euro. Greifen Sie auf Apple Pay oder Google Pay zurück, entfällt die PIN-Eingabe am Lesegerät sogar vollkommen.

Auch das Abheben von Bargeld ist ab 50 Euro an Automaten mit einem Visa-Zeichen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) kostenlos. Bei allen teilnehmenden Supermärkten in Deutschland können Sie mit der Consorsbank Visa Card (und der Consorsbank Girocard) bis zu 200 Euro gebührenfrei abheben. Zu den Partnern gehören zum Beispiel (Stand: 02/2023):

  • Rewe
  • Penny
  • Netto
  • Aldi Süd
  • Toom

Mit Girokonto und (optional) mit Girocard

Die Consorsbank Visa Card erhalten Sie ausschließlich zusammen mit einem Girokonto des Nürnberger Finanz-Instituts. Dieses Konto ist kostenlos bei einem monatlichen Geldeingang ab 700 Euro oder wenn Sie unter 28 Jahre alt sind.

Optional können Sie eine Girocard (ehemals "ec-Karte" genannt) für 1 Euro monatlich hinzubuchen. Bei Kartenverlust können Sie sich jederzeit an die 24-Stunden-Notfall-Hotline der Consorsbank wenden.

Modernes Banking per App

Die Consorsbank bietet nicht nur "normales" Online-Banking per Browser, sondern auch eine kostenlose Banking-App für Android- und iOS-Geräte. Die mobile Anwendung bietet unter anderem diese Funktionen:

  • Finanzplaner
  • Kartensperrung
  • Kartenlimit verwalten
  • Foto-Überweisung
  • Multi-Banking
  • Automatenfinder
  • Watchlists anlegen (z. B. für interessante Wertpapiere)
  • u. v. m.