Lassen Sie sich beraten.

0351 / 647 575 50

Bestellberatung | Mo-So 8-20 Uhr

Bald ist Weihnachten – Jetzt noch die passende Kreditkarte bestellen

17.11.2017

Es ist kaum zu glauben, aber in fünf Wochen ist schon Weihnachten. Wahrscheinlich müssen viele noch die Geschenke für ihre Liebsten und Anverwandten besorgen. Leider können hier die Kosten schneller in die Höhe steigen, als es einem lieb ist. Dies kann verschiedene Gründe haben.

Vielleicht hat man zu viele Personen, die man beschenken möchte oder sogar muss oder die Wünsche sind (zu) hochpreisig, sei es zum Beispiel eine Spielekonsole (inklusive Spiele) für die Kinder. Eventuell fühlt man sich verpflichtet vielen Menschen große Präsente zu machen, da diese das vielleicht sogar erwarten. Um die Kosten möglichst niedrig zu halten, kann man auf das Internet ausweichen. Doch Vorsicht, denn hier lauern teilweise unseriöse oder gekaperte Online-Shops, bei welchen man am Ende keine Ware, sondern nur Ärger bekommt. Daher sollte man auf bekannte Shops zurückgreifen. Es gibt auch die Möglichkeit im Laden um die Ecke günstig einzukaufen, da es auch hier immer wieder Sonderangeboten gibt. Außerdem ist eine Beratung im Geschäft von Mensch zu Mensch für die meisten etwas, auf das unsichere Käufer gerne zurückgreifen. In den stationären und Online-Geschäften gibt es zudem noch die Zauberworte Tiefpreis- und Bestpreisgarantie. Bei der Tiefpreisgarantie erhält der Kunde den Differenzbetrag im Vergleich zu einem günstigeren Konkurrenzangebot erstattet und bei der Bestpreisgarantie erhält man einen über die Differenz hinausgehenden Betrag zurück, sodass man nun das Produkt zum besten Preis, also noch günstiger als beim Mitbewerber, erhält.

Praktischerweise kann man mittlerweile fast überall mit Kreditkarte zahlen. Es gibt auch Branchen, die diese Art der Bezahlung sogar bevorzugen, zum Beispiel die Hotel- oder Reisebranche, auch die Kaution für Mietwagen wird gerne bei Kreditkarten geblockt, mit einer Girocard (ehemals EC-Karte) kommt man hier oft nicht weit. Also profitieren auch Reisende, die beispielsweise vor dem heimischen Weihnachten und all seinen Konventionen flüchten wollen. Damit man auch über das eventuell ersparte Geld hinaus verfügen kann, ist eine Kreditkarte mit Verfügungsrahmen ungemein praktisch. Denn schließlich kann man hierbei erst später die ausgegebene Summe komplett bezahlen. Es gibt auch die Möglichkeit der Rückzahlung in Raten, die Größenordnung richtet sich dabei zumeist nach dem Kunden, also wie viel dieser pro Monat zurückzahlen möchte. Oftmals gibt es einen geringen Mindestbetrag, welcher zurückgezahlt werden muss.

Wer noch nicht über eine Kreditkarte verfügt, aber eine haben möchte, der sollte sich unbedingt jetzt für eine entscheiden und bestellen. Denn je näher Weihnachten rückt, umso mehr Menschen erinnern sich an das Fest und wollen Geschenke mit Karte, welche noch geordert werden muss, kaufen. Je mehr Personen sich für eine Kreditkarte entscheiden, umso mehr müssen die lizenzierten Druckereien herstellen und umso länger kann es dauern. Daher sollte man nicht länger zögern und gleich eine bestellen.

  • GooglePlus
  • WhatsApp