Lassen Sie sich beraten.

0351 / 647 575 50

Bestellberatung | Mo-So 8-20 Uhr

Kostenlose Kreditkarte für Reisen: Die ICS Visa World Card

14.04.2016

Die Zahl der verschiedenen kostenlosen Kreditkarten auf dem Markt ist riesig. Eines der interessantesten Modelle für Menschen, die viel verreisen, ist dabei die ICS Visa World Card. Ähnlich wie die gebührenfreie MasterCard kommt sie mit einigen interessanten Vorteilen daher. Im Gegenzug gibt es allerdings deutlich weniger Nachteile!

Die Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte gestaltet sich nur in den seltensten Fällen wirklich kompliziert. Es gibt so viele verschiedene Modelle, dass es eigentlich eine perfekte Karte für jedermann gibt. Schwierig kann eigentlich nur die Entscheidung werden. Das gilt besonders dann, wenn es um das Thema Reisen geht. Hier muss man schon nachdenken, ob man auf eine kostenfreie Kreditkarte oder eine Premium-Kreditkarte setzen will. Letztere kosten gewöhnlich zwar mehr, bieten dafür aber ein größeres Leistungsspektrum, was sich für Vielreisende schnell lohnen kann. Doch auch einige kostenfreie Kreditkarten kommen mittlerweile mit einem mehr als ordentlichen Leistungsspektrum daher. Ein gutes Beispiel ist beispielsweise die ICS Visa World Card!

Kostenlose Kreditkarte mit Real-Time-Entscheidung

Wer viel auf Reisen ist, der hat meist nicht viel Zeit und will die Dinge daher schnell und unkompliziert erledigen. Dass man sich deshalb auf eine Suche nach einer kostenfreien Kreditkarte mit sogenannter Real-Time-Entscheidung macht, ist daher nur sinnvoll. Real-Time-Entscheidung bedeutet, dass man sofort online im Zuge der Beantragung erfährt, ob man die Kreditkarte in Kürze sein Eigen nennen darf. Ein unschätzbarer Vorteil für alle, die keine Zeit zu verschenken haben. Darüber hinaus ist die ICS Visa World Card natürlich nicht nur im ersten Jahr, sondern langfristig komplett gebührenfrei. Entsprechend handelt es sich um eine Kreditkarte, die sich im Vergleich mit der Konkurrenz durchaus sehen lassen kann – und dann sind da noch die Reisevorteile.

Gebührenfrei Geld abheben überall auf der Welt

Einer der wichtigsten Vorteile ist zweifelsfrei die Möglichkeit, überall auf der Welt kostenlos Geld abzuheben. Dieser Vorteil gilt zwar nicht für Deutschland, dafür aber für alle anderen Länder auf der ganzen Welt. Bezahlen muss man einzig und allein die optionale Auslandseinsatzgebühr, die bei allen Transaktionen in Fremdwährungen anfällt. Wer dagegen Geld in einem Land mit Euro, also etwa Frankreich, abhebt, der zahlt gar keine Gebühr. In den USA müsste man auf Grund der Auslandseinsatzgebühr von zwei Prozent mit Kosten von 2 US-Dollar auf 100 US-Dollar rechnen, was im Vergleich zu anderen kostenlosen Kreditkarten immer noch sehr gut ist. Innerhalb der EU, also in allen Ländern; die keinen Euro haben und dennoch Mitglied der Europäischen Union sind, liegt die Auslandseinsatzgebühr bei 1,85 Prozent statt 2 Prozent.

Rabatt bei der Reisebuchung und weitere Vorteile

Die ICS Visa World Card ist aber auch darüber hinaus eine interessante Kreditkarte, denn das kostenlose Modell kommt mit einigen attraktiven Vorteilen bei der Reisebuchung daher. Wer sich für die kostenlose Kreditkarte entscheidet, der erhält bei jeder Reisebuchung bei der Urlaubsplus GmbH beispielsweise einen Rabatt in Höhe von fünf Prozent. Auch eine Internet- und Liefergarantie sowie einen Rund-um-die-Uhr-Betrugsschutz erhält man mit der ICS Visa World Card. Die kostenlose Kreditkarte ist für Vielreisende definitiv eine tolle Kreditkarte. Wer noch mehr Leistungen will, dafür aber den einen oder anderen Nachteil in Kauf nehmen KANN, der sollte sich auch die gebührenfreie MasterCard Gold ansehen!

  • GooglePlus
  • WhatsApp