TelefonBestellberatung unter 0351-64757550 (Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr)

08.09.2015
Barclaycard verlängert Neukundenaktion bis 30. September

Bildquelle: © Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Barclaycard ist dafür bekannt, in unregelmäßigen Abständen mit attraktiven Neukundenaktionen um die Ecke zu kommen. Nun hat die Bank überraschend entschlossen, ihre 25 Euro-Sommeraktion für die Barclaycard New Visa zu verlängern. Neukunden erhalten bei Beantragung der Barclaycard New Visa nun bis zum 30. September einen Bonus von 25 Euro.

Es ist immer eine gute Nachricht, wenn Neukundenaktionen verlängert werden. Für Kunden bedeutet das, noch länger profitieren zu können. Besonderen Spaß macht das, wenn auch noch ein Bonus für eine kostenlose Kreditkarte gewährt wird, denn Geld zu bekommen, ohne auch nur einen Cent zu bezahlen – wem gefällt das nicht? Bei Barclaycard darf man sich nun sogar bis zum 30. September über einen solch attraktiven Vorteil freuen. Wer sowieso auf der Suche nach einer kostenfreien Kreditkarte ist, kann mit der Barclaycard New Visa sowieso nichts falsch machen. Die Kreditkarte ist im ersten Jahr genauso wie in allen Folgejahren komplett kostenlos und lohnt sich daher nahezu für jedermann!

Kostenlose Abhebungen in der Euro-Zone

Die Barclaycard New Visa ist nicht nur deswegen beliebt, weil es sich um eine kostenlose Kreditkarte handelt. Vielmehr bietet die vor Kurzem neu designte Kreditkarte auch noch zahlreiche weitere Vorteile. Besonders hervorzuheben sind dabei die kostenfreien Abhebungen, die man mit der Barclaycard New Visa überall in der gesamten Euro-Zone durchführen kann. Egal ob an einem Geldautomat der Sparkasse, der Volksbanken oder der Deutschen Bank – überall dürfen sich Inhaber einer Barclaycard New Visa über kostenloses Bargeld freuen. Das gilt darüber hinaus auch in den 18 anderen Ländern der Euro-Zone. Auch Abhebungen über die Grenzen des Euros hinaus sind für Inhaber der Barclaycard aber noch relativ günstig. Hier fällt einzig eine Auslandseinsatzgebühr von 1,99 Prozent und damit deutlich weniger als bei vielen anderen Kreditkarten an.

Online-Sofortentscheidung für mehr Sicherheit

Ein eindrucksvoller Vorteil der kostenfreien Kreditkarte ist auch die sogenannte Online-Sofortentscheidung. Diese bringt Kunden mehr Sicherheit, denn wer die Barclaycard New Visa mit 25 Euro Neukundenbonus online beantragt, der erhält innerhalb kürzester Zeit Bescheid, ob er die Kreditkarte auch erhält. Das bringt ein großes Plus an Planungssicherheit, denn anstatt bis zu mehrere Wochen zu warten, um zu erfahren, ob man eine Kreditkarte denn nun erhält oder nicht, bekommt man bei der Barclaycard New Visa sofort Bescheid. Positiv fällt darüber hinaus auch auf, dass man für die Barclaycard New Visa kein neues Girokonto benötigt. Man kann die Kreditkarte einfach und schnell mit dem bereits existierenden Girokonto verknüpfen. Die Abbuchung erfolgt dann in etwa monatlich komfortabel per Lastschrift.

Teurer Sollzins, einfacher Neukundenbonus

Negativ fällt bei der kostenlosen Kreditkarte von Barclaycard eigentlich nur auf, dass der Sollzins deutlich zu hoch. Wer die Teilzahlungsoption nutzt, der muss einen effektiven Jahreszins von 18,11 Prozent bezahlen. Das kann schnell zu einer Schuldenfalle werden, die man mit allen Mitteln vermeiden sollte. Deutlich angenehmer ist da schon, dass der Neukundenbonus ohne schwierige Bedingungen gewährt wird. Wer die kostenfreie Barclaycard New Visa beantragt und innerhalb von vier Wochen nach Erhalt einsetzt, der erhält einige Wochen später eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro auf sein Kreditkartenkonto. Die Aktion läuft bis zum 30. September und wird danach vermutlich fürs Erste auslaufen.


Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews