American Express nutzt Blockchain für das Bonusprogramm

02.07.2018
American Express nutzt Blockchain für das Bonusprogramm

Die US-Kreditkartenkonzerne gehören bezüglich technischer Innovationen meist zu den Vorreitern. American Express nutzt in Zukunft beispielsweise Blockchain für das eigene Bonusprogramm.

Themen wie Blockchain oder Digitalwährungen (z.B. Bitcoin) sind seit vielen Monaten stark in den Medien vertreten. Die Technologien entwickeln sich dabei immer weiter, wodurch ganz neue Möglichkeiten entstehen – nicht nur für Verbraucher, sondern auch für Unternehmen. Das haben auch Kreditkartenanbieter wie American Express (Amex) erkannt. Der US-Konzern hat beispielsweise will z.B. gemeinsam mit dem Online-Händler Boxed eine auf Blockchain basierende Technologie entwickeln, die eine Verknüpfung aus Angeboten des Händlers mit dem Bonusprogramm Membership Rewards möglich macht. Die Technologie soll mittelfristig auch für andere Partner von Amex angeboten werden.

Unser Tipp für Sie!

Deutschland-Kreditkarte Classic + Kostenlos abheben* und 3 Monate zinsfreie Ratenzahlung**

- weltweit kostenlos Geld abheben
- weltweit kostenlos bezahlen
- ohne Jahresgebühr
- flexible Ratenzahlung
- kein Kontowechsel notwendig

Deutschland-Kreditkarte Classic
Mehr Infos
* Mit der Deutschland-Kreditkarte der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Gegebenenfalls können hierbei Gebühren des Geldautomatenbeteibers anfallen. Das heißt, zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

** Die Aktion für Neukunden einer Deutschland-Kreditkarte Classic gilt für alle Umsätze innerhalb Ihres Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkartenerhalt getätigt werden. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei der Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an.

*** Teilnahmeberechtigt sind alle Kreditkartenkunden der Hanseatic Bank. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 25.11. bis 24.12.2019 möglich und setzt die Anmeldung sowie einen Karteneinsatz im Aktionszeitraum voraus. Pro Teilnehmer ist nur eine Anmeldung zur Verlosung möglich. Die Verlosung findet nach dem Zufallsprinzip statt. Die Gewinner werden per E-Mail informiert und erhalten ihre Preise in Form einer Gutschrift auf ihr Kreditkartenkonto. Die Gewinne werden nicht bar ausgezahlt. Ausgenommen sind Mitarbeiter der Hanseatic Bank, der Tochtergesellschaft Hanseatic Service Center GmbH sowie alle Angehörigen der vorgenannten Mitarbeiter.

Blockchain hat nicht nur mit Kryptowährungen zu tun

bitcoin-wallet-klein

Häufig wird unterschätzt, in welchen Bereichen die Blockchain-Technologie überall von Relevanz sein kann. Der Begriff, der im Deutschen als Blockkette übersetzt werden müsste, wird fast immer mit Bitcoin & Co in Verbindung gebracht. Dabei haben in den vergangenen Jahren gleich mehrere Unternehmen damit begonnen, die Technologie für verschiedene Zwecke zu nutzen. Besonders relevant sind die „Blöcke“ immer dann, wenn viele Daten sinnvoll verwertertet werden sollen. Es handelt sich im Prinzip um eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, die durch ein kryptografisches Verfahren zu einer Kette zusammengefügt werden.

Für Unternehmen kann die Technologie beispielsweise beim Audit helfen, also der Überwachung von bestimmten Prozessen im Unternehmen. Damit kann man beispielsweise die Buchführung vereinfachen und mehrere Mitarbeiter an denselben Dingen arbeiten lassen. Gleichzeitig wird eine bessere Übersichtlichkeit und Nachvollziehbarkeit hergestellt. Doch Blockchain kann noch zu deutlich mehr fähig sein: Beispielsweise zur Erstellung von personalisierten Profilen, die mit bestimmten Informationen verknüpft werden. Während der Datenschutz durch die Verschlüsselung gewährleistet wird, ist dennoch eine Erstellung von personalisieren Angeboten möglich – vollautomatisiert selbstverständlich.

amex

Genau diese Technologie will American Express zukünftig nutzen, um das Bonusprogramm Membership Rewards für Unternehmenskunden noch attraktiver zu machen. Durch die Verknüpfung über die Blockchain-Technologie soll eine Implikation des Mitgliedschaftsprogrammes beispielsweise in Apps der Händler möglich werden. So können die Händler personalisierte Angebote erstellen und die Kunden von besonderen Boni profitieren – beispielsweise doppelten Punkten. Dadurch können die Händler das Einkaufsverhalten der Kunden steuern und Amex kann die Kundenprofile – natürlich im Rahmen geltender Datenschutzstandards – immer weiter verbessern und ihnen dadurch weitere personalisierte Angebote machen.

Unser Tipp für Sie!

Deutschland-Kreditkarte Gold + Weltweit gebührenfrei Geld abheben*

- kein Kontowechsel notwendig
- weltweit kostenlos Geld abheben*
- inklusive Reiseversicherungen
- 5 % Reiserabatt bei Urlaubsplus
- bis zu 15 % Online-Cashback

Deutschland-Kreditkarte Gold
Mehr Infos
* Mit der Deutschland-Kreditkarte Gold der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Gegebenenfalls können hierbei Gebühren des Geldautomatenbeteibers anfallen. Das heißt, zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

** Die Jahresgebühr von 45 Euro für die Deutschland-Kreditkarte Gold entfällt in den Folgejahren, wenn im jeweiligen Vorjahr ein Jahresumsatz von min. 3.000,– € erreicht wurde. Ausgenommen sind Umsätze am Geldautomaten und Überweisungen auf das Referenzkonto.

*** Teilnahmeberechtigt sind alle Kreditkartenkunden der Hanseatic Bank. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 25.11. bis 24.12.2019 möglich und setzt die Anmeldung sowie einen Karteneinsatz im Aktionszeitraum voraus. Pro Teilnehmer ist nur eine Anmeldung zur Verlosung möglich. Die Verlosung findet nach dem Zufallsprinzip statt. Die Gewinner werden per E-Mail informiert und erhalten ihre Preise in Form einer Gutschrift auf ihr Kreditkartenkonto. Die Gewinne werden nicht bar ausgezahlt. Ausgenommen sind Mitarbeiter der Hanseatic Bank, der Tochtergesellschaft Hanseatic Service Center GmbH sowie alle Angehörigen der vorgenannten Mitarbeiter.

Membership Rewards sind bereits heute sehr attraktiv

american-express-tower

Die Verknüpfung von Membership Rewards mit Angeboten von verschiedenen Händlern ist allerdings nur ein weiterer Schritt, um das Bonusprogramm der Kreditkarten des US-Konzern attraktiver zu machen. Bei der Miles & More Kreditkarte erhalten Sie als Privatkunde beispielsweise nur eine Meile für je zwei Euro Umsatz.

Bezahlen Sie dagegen mit einer American Express-Kreditkarte, so bekommen Sie in jedem Fall einen Punkt für jeden Euro Umsatz und damit insgesamt doppelt so viele Punkte. Wenn Sie das sogenannte Membership Rewards Turbo Programm aktivieren, erhalten Sie 1,5 Punkte für jeden Euro Umsatz. Allerdings sind Amex-Kreditkarten nicht komplett kostenlos, sondern kommen immer mit einer Jahresgebühr daher.

Neue Technologien machen Membership Rewards besser

deutschland-kreditkarte-classicDoch die aktuelle Ausführung des Programms könnte nur ein erster Schritt sein. Denn mit der Einführung der Blockchain-Technologie zur Verknüpfung der Angebote könnten Membership Rewards für Karteninhaber noch interessanter werden. Wenngleich Amex vorerst nur in den USA und dort nur mit dem Online-Händler Boxed zusammenarbeitet, will der Konzern die Technologie ausweiten. In Zukunft soll es allen Händlern möglich sein, Membership Rewards über verschiedene Schnittstellen mit eigener Loyalitätstechnik zu verbinden. Besonders über Apps sollen dadurch die Verkäufe gefördert werden.

Aber nicht nur die Kreditkarten von Amex kommen mit einem Bonusprogramm daher. Auch andere Banken bieten Karten mit ähnlichen Konzepten: Die Deutschland-Kreditkarte Classic beinhaltet zum Beispiel ein Online-Cashback-Programm. Zahlen Inhaber online mit dieser Karte, erhalten sie bei ausgewählten Partnern bis zu 15 Prozent Rabatt. Nutzern stehen dabei mehr als 300 bekannte Online-Shops zur Verfügung. Dazu gehören bspw. Zalando, Otto und Galeria Kaufhof. Den Rabatt bekommen sie als Cashback auf Ihr Kartenkonto erstattet.

Bildquellen:

Blockchain: unsplash.com/Fré Sonneveld
Bitcoin-Wallet: picdrop.de: ulifunke.com / bitcoin.de
Amex-Logo: Amex
Amex-Eingang und Kreditkarte: eigene