Barclaycard New Visa ab sofort mit 25 Euro Urlaubsgeld

13.06.2014
Barclaycard New Visa ab sofort mit 25 Euro Urlaubsgeld

Sommerzeit ist Reisezeit. Vor allem Kreditkarten sind in diesen Tagen ein beliebtes Zahlungsmittel. Sie garantieren Flexibilität und Unabhängigkeit, denn besonders Visa und MasterCard Kreditkarten werden weltweit akzeptiert. Und mit der Barclaycard New Visa können Inhaber innerhalb der Euro-Zone sogar kostenfrei Geld abheben. Nicht nur aus diesem Grund ist die New Visa Karte ein idealer Reisebegleiter im In- und Ausland. Und um den Urlaub zu versüßen legt Barclaycard jetzt noch 25 Euro Urlaubsgeld oben drauf.

Wer bis zum 31. August 2014 die Barclaycard New Visa beantragt und die Karte innerhalb der ersten vier Wochen nach Erhalt mindestens einmal beispielsweise zum Bezahlen der Reise einsetzt, dem schreibt das Institut nach acht Wochen automatisch 25 Euro gut.

Unser Tipp für Sie!

American Express Blue Card
+ 35 € Startguthaben*
American Express Blue Card
- kostenlose Amex Kreditkarte
- inkl. Amex Offers
- kostenloser Online-Reise-Service
- weltweite Verkehrsmittel-Unfallversicherung
- kein neues Girokonto notwendig
Ich möchte mehr erfahren
* Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon musst du deine Amex Blue innerhalb deines Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Dein einmaliges Startguthaben über 35 Euro wird dir nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 1 Euro (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf dein Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung, die Registrierung für das Angebot und der Kartenumsatz müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um dich für das Startguthaben zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum kannst du das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in deinem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen.

Lebenslang beitragsfrei

Doch damit nicht genug. Die Barclaycard New Visa verzichtet auch dauerhaft auf eine Jahresgebühr. Außerdem fallen für Bargeldverfügungen innerhalb der Euro-Zone keine Entgelte an. Erst bei Umsätzen, also auch Geldabhebungen, in fremder Währung berechnet die Bank ein Auslandseinsatzentgelt.

Ein Kontowechsel ist nicht notwendig. Interessenten füllen lediglich den Onlineantrag aus, erhalten sofort eine Rückmeldung und schicken den Antrag inklusive PostIdent-Coupon zur Bank. Wer möchte, kann sich eine beitragsfreie Maestrocard dazu bestellen.

Interessant ist die Barclaycard New Visa auch hinsichtlich Rückzahlung der monatlichen Kreditkartenrechnung. Dem Inhaber stehen verschiedene Möglichkeit zur Verfügung, darunter 100%-Lastschrift oder Teilzahlung. Ein Zahlungsziel von bis zu zwei Monaten erhöht die finanzielle Flexibilität.

Reiserabatt über Kooperationspartner

In Zusammenarbeit mit der PTG Professional Travel GmbH bietet Barclaycard außerdem einen Reiserabatt in Höhe von fünf Prozent. Wichtig: Die Reise muss ber PTG gebucht und mit der Barclaycard New Visa bezahlt werden. Die Gutschrift erfolgt spätestens sechs Wochen nach Reiserückkehr.

Die Barclaycard New Visa gehört nicht ohne Grund zu beliebtesten Angeboten in unserem Kreditkartenvergleich für kostenlose Kreditkarten.