Kostenlose Kreditkarten überzeugen das Handelsblatt im Test

30.09.2020
Kostenlose Kreditkarten überzeugen das Handelsblatt im Test

Wer eine kostenlose Kreditkarte sucht, sollte auch einen Blick auf verschiedene Testergebnisse werfen. Ein neues zeichnet nun besonders vier Karten aus.

Das Thema Reisen steht aktuell sicherlich nicht so sehr im Fokus wie das in den letzten Jahren der Fall war. Dennoch geht es für viele Deutsche auch weiterhin ins Ausland, um neue Länder zu entdecken und an schönen Stränden zu entspannten. Wichtig ist hierbei seit jeher – und gleichzeitig sogar immer mehr auch beim Urlaub im Inland – eine passende Kreditkarte. Passend dazu haben die FHM-Finanzberatung und das Handelsblatt die besten Karten in Deutschland gekürt. Dabei können einige Karten ganz besonders überzeugen.

Unser Tipp für Sie!

1Plus Visa Card
+ 1,00% Tankrabatt* und 5% Reiserabatt**
1Plus Visa Card
- 0 € Jahresgebühr
- 4x im Monat weltweit kostenlos abheben
- 1% Tankrabatt weltweit*
- 5% Reiserabatt**
- kein Kontowechsel nötig
Ich möchte mehr erfahren
* Bis max. 200 € Tankstellenumsatz pro Monat, Akzeptanz Ihrer Visa Karte vorausgesetzt.
** Bei Buchung der Reise über die Urlaubsplus GmbH; Bezahlung mit Kreditkarte vorausgesetzt.

Keine Jahresgebühr und dennoch überzeugend

Der Test zeigt auch einmal wieder gut, warum eine Jahresgebühr keineswegs dafürspricht, dass eine Karte gut Leistungen bietet. Das Handelsblatt hat bei der Untersuchung besonders prüfen lassen, welche Karten bei Abhebungen im Ausland niedrige Gebühren versprechen. Auf die Jahresgebühr wurde dabei nur zweitrangig geschaut und dennoch ist das Ergebnis eindeutig: Kostenlose Kreditkarten überzeugen die Tester mehr als kostenpflichtige Modell es tun. Es mag kurios klingen, aber es fällt doch sehr stark auf, dass ein Wegfall der Jahresgebühr eher bedeutet, dass die restlichen Leistungen einer Karte besser und nicht etwa schlechter sind. Gerade deshalb sind Modelle wie die Deutschland-Kreditkarte bei Kunden auch so beliebt.

Vier kostenlose Kreditkarten sind Testsieger

Bei einem Blick darauf, welche Karten mit einem Fokus auf den Bargeldbezug im Ausland ganz besonders attraktiv sind, überzeugen insbesondere vier Kreditkarten. Im Ranking des Handelsblatts bekommen dabei diese vier Karten das beste Siegel „sehr gut“:

Bei allen Karten fallen dieselben Aspekte positiv auf. Es gibt keine Jahresgebühr, weder im ersten Jahr noch in einem der Folgejahre. Darüber hinaus gibt es weder bei Abhebungen im Inland noch bei Abhebungen im Ausland Gebühren. Eine Fremdwährungsgebühr wird bei allen vier Kreditkarten auch nicht erhoben. Bei der Gebührenfrei Mastercard Gold ist bei Abhebungen allerdings Vorsicht geboten, denn kostenlos sind diese nur, wenn der Kartensaldo direkt wieder ausgeglichen wird – bei den anderen drei Karten gibt es einen solchen Haken nicht.

Kreditkarten mit Girokonto wurden nicht untersucht

Wichtig ist bei der Auswertung auch noch, dass Karten mit Verbindung zu einem Girokonto nicht gesondert untersucht wurden. Die DKB Visa Kreditkarte oder die ING Kreditkarte sind entsprechend nicht auf den vorderen Plätzen zu finden, obwohl sie bei der Gebührenstruktur ebenfalls zu überzeugen wissen. Wer allerdings einfach zum Girokonto dazu eine passende Karte sucht, dürfte mit den vier Testsiegern definitiv nichts falsch machen.